Amateur -> Profi.

 

  • Geboren am 24. Juni. 
    Genau ein halbes Jahr vor und nach Weihnachten.


  • Früh angefangen, mich für das Medium Radio zu begeistern. 
    Zum 5. Geburtstag einen Kassettenrekorder mit Mikro bekommen.
    Das Radiovirus war ausgebrochen.

  • Mit 12 angefangen, bei einem befreundeten Internetradio zu moderieren. 
    Profi-Technik? Fremdwort! 
    Mikrofon für 5 Mark, Kopfhörer und Win98-PC. 


  • 2004 dann Sendestart meines eigenen Senders
    Coat-FMWir spielen die Superhits von den 80ern bis morgen“
    (später „coatfm: dein sender – deine musik“). 
    Jeden Abend Sendung für Freunde und Bekannte.


  • Von Jahr zu Jahr weiter gewachsen.
    Nicht nur ich, auch coatfm
    Profi-Jingles, durchdachtes Konzept, professionelle Stimmen. 

 

  • Nebenbei erste Aufträge als Sprecher.


  • 2011 dann Zusammenarbeit mit „ONYX.fm – Greatest Hits“.
    Größer, professioneller, besser.


  • Und da man aufhören soll, wenn es am schönsten ist:
    Oktober 2012 – letzte Ausgabe „interaktiv!“ in coatfm.

 

  • Danach trotzdem oft vor dem Mikrofon. Als Sprecher. 
    Off-Texte für WeilburgTV, Werbung, Station-Voice für andere Sender.


  • Nach kurzer kreativer Pause im April 2013 Rückfall der Radiosucht:
    Radio Klinikfunk – ehrenamtliches Patientenradio. 
    Wieder größer, professioneller, besser.


  • Mit eigener Sendung („Spätschicht“) und vielen anderen motivierten Radiomachern.
    Nach und nach immer öfter On-Air: „Star-Talk“, „Sonntagsboulevard“, „Hitparade“, uvm.

 

  • Von April 2014 bis März 2018 außerdem Vorstandsvorsitzender des Vereins
    Radio Klinikfunk Wiesbaden e.V.


  • Im Juni 2014 dann Volontariat als Redakteur bei ANTENNE MAINZ 106,6
    Ab 2016 als festangestellter Redakteur und Moderator dageblieben. 
    Morningshow, Drive-Time, Fußball-Sendung; aber auch Off-Air.


  • Außerdem „On-Air-Designer“ – also verantwortlich für Jingles und Verpackungen.
    Damit’s gut klingt.


  • Bis März 2018, denn nach fast 4 Jahren muss es auch mal weitergehen…

 

  • Außerdem bis Ende 2019 Moderator beim Messeradio Radio Via Mobile.


  • Aktuell hin und wieder zu hören im „SchlagerBoulevard“.
    Auf Schlagertreff und bei über 40 anderen Stationen.

  • Und – nach wie vor Sprecher: E-Learnings, Telefonansagen, Hörbücher, Hörspiele oder Synchron. Gerne auch mal andere Genres. Hauptsache vor dem Mikro.


  • Ende 2020 dann das Comeback der Radioliebe: EVERGREEN WELLE
    Positives Musikprogramm mit Fokus auf Musik der 60s bis in die frühen 2000er. 
    Über 40 Jahre Musikgeschichte in einem einzigen Programm. Love It!


  • Außerdem 2021 dann Relaunch von meinem "Baby" coatfm und Start von RadioRock24.

  • Alle Programme zusammen in einer kleinen Sendergruppe mit ambitionierten Radioleuten. Station-Cooperation. Radio für jeden Geschmack!